12. November 2015

Die Hauptstadt bleibt die beliebteste Stadt für Start-Ups

Laut einer aktuellen Umfrage würden drei Viertel aller Startup Gründer Berlin als beste Stadt dafür empfehlen. Dies hat natürlich verschiedene Gründe. Der Bitkom-Landessprecher für Berlin, Maxim Nohroudi, erklärte die Beliebtheit der Hauptstadt damit, dass sich in Berlin ein hervorragendes Startup Ökosystem herausgebildet habe, in welchem Investoren und Startups zueinanderfinden und bei Erfolg die Gründungen auch schnell wachsen können. Aber auch viele andere Gründe sprechen für die Hauptstadt.

National und international mit gutem Ruf
Im Global Startup Ecosystem Ranking kann sich Berlin aktuell über Platz 9 freuen und ist zugleich die einzige deutsche Stadt unter 20 Städten aus aller Welt. Das macht Berlin auch für Investoren aus dem Ausland sehr interessant. Zugleich sprechen sich auch 94 Prozent aller Berliner Startups, die dort bereits angesiedelt sind, für die Hauptstadt aus. Sie sind also mit der Wahl des Standorts für ihr Startup absolut zufrieden. Selbst große und finanzkräftige Städte wie München können da nicht mithalten. Der gute Ruf eilt Berlin voraus und so ist es kaum verwunderlich, dass viele Neugründer sich gern in der Hauptstadt ansiedeln.

Günstige Preise und Mieten
Einen guten Ruf muss man sich erarbeiten. Das gilt auch für die Hauptstadt. Für Berlin sprechen insbesondere die sehr gut ausgebaute Infrastruktur als auch die vergleichsweise günstigen Mieten und Lebenshaltungskosten. In Berlin kommt man mit Bus, Bahn oder Auto einfach überall hin und das sogar recht schnell. Wer nicht im Stau stehen möchte, der nutzt eben einfach die S-Bahn oder U-Bahn oder ein anderes öffentliches Verkehrsmittel, die fahren quasi im Minutentakt. Startup Unternehmen sind also immer gut zu erreichen. Natürlich ist aber das Zentrum Berlins besonders begehrt bei Neugründern. Im Vergleich zu anderen Metropolen überzeugt die Hauptstadt durch günstige Mietpreise auch bei Gewerbeimmobilien. So hat beispielsweise Gewerbeimmobilien JLL immer eine Auswahl an erschwinglichen Immobilien verschiedenster Größe im Angebot. Auch andere Lebenshaltungskosten, wie Strom, Lebensmittel und dergleichen sind im Berlin bezahlbar. Diese günstigen Preise und Mieten sind auch für ausländische Startups ein guter Grund sich in Berlin anzusiedeln. Ein gutes Beispiel dafür sind sicher die beiden Schweden, die sich seit 2007 mit ihrem Startup Unternehmen namens “Soundcloud” sehr erfolgreich in der Hauptstadt ansiedelten.

Auch Fachkräfte sind in Vielzahl verfügbar
Berlin ist eine Stadt mit sehr internationalem Flair. Hier werden die unterschiedlichsten Sprachen gesprochen und das Verständigen funktioniert fast immer. Gerade ausländische Startups freuen sich aber eben über Fachkräfte, die ihre Sprache sprechen und mit denen sie sich dadurch leicht verständigen können. So ist auch der stetige Zuwachs an ausländischen Arbeitskräften nicht von der Hand zu weisen, wenn man nach Gründen für die Beliebtheit von Berlin als Startup Metropole sucht. Viele verschiedene Kulturen und Menschen, die mehrere Sprachen sprechen, sind gut geeignet, um auch mal etwas ganz Neues zu wagen und innovative Unternehmen zu gründen.

Berlin boomt und ein Ende ist nicht in Sicht. Gut also, dass sich hier auch viele sogenannte Startup-Inkubatoren zum Ziel gesetzt haben, junge Unternehmen zu unterstützen und auch dafür sorge zu tragen, dass einige Probleme der Hauptstadt in Bezug auf ausländische Startups ausgeräumt werden können. Das beginnt beispielsweise schon damit, dass Formulare in den Behörden in mehreren Sprachen ausliegen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen