14. April 2014

Unternehmerfrühstück zur „Woche der Ausbildung“ in der Agentur für Arbeit

In den vergangenen Jahren fand in den Agenturen für Arbeit regelmäßig ein „Tag des Ausbildungsplatzes“ statt. An diesen Tagen haben in der Regel die Berufsberater und die Mitarbeiter/innen des Arbeitgeber-Services Unter- nehmen besucht und Ausbildungsstellen eingeworben.

Das Thema „Ausbildung“ wird immer wichtiger – „demografischer Wandel“ und „Fachkräftebedarf“ sind Begriffe, die man sehr oft – manchmal vielleicht schon zu oft – hört.

Aus diesem Grund hat sich die Bundesagentur für Arbeit entschieden, in diesem Jahr erstmalig eine komplette „Woche der Ausbildung“ auszurufen.

DSC_0027

Zielgruppe waren in diesem Jahr sowohl die Arbeitgeber als auch die Bewerber. Mobilität und Flexibilität sind auch bei der Ausbildungsplatz-Wahl wichtige Faktoren.

Die Gruppe der Arbeitgeber wurde am Donnerstag der letzten Woche angesprochen. Im Konferenzsaal der Agentur konnten sich Unternehmer bei einem kleinen Imbiss ungezwungen über die Themen „ausbildungsbegleitende Hilfen“, „Einstiegsqualifizierung“, „Teilzeitausbildung“ sowie über das Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) informieren. Etliche Arbeit- geber folgten der Einladung und suchten den Austausch mit den Expert/innen der drei regionalen Jobcenter, der Agentur für Arbeit und den drei regionalen Kommunalen Koordinierungsstellen.

Die Woche der Ausbildung endet am vergangenen Freitag und die Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach zieht eine positive Bilanz:

„Es ist uns gelungen, in einem ersten Aufschlag beide Seiten anzusprechen. Wir konnten sowohl den Jugendlichen bzw. deren Eltern, als auch den Arbeitgebern eine Plattform bieten, drängende Fragen zu klären. Auf diesem Fundament, können und werden wir im nächsten Jahr aufbauen“, so Stefan Krause, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach.

DSC_0023

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen